Sprachreise Russland – Russisch lernen

Sprachreise Russland:
Das größte Land der Welt ist flächenmäßig Russland und seine Geschichte hat seit jeher dicke Kapitel der Weltgeschichte mitgeschrieben. Russland mit einem Satz beschreiben zu wollen, ist nicht möglich. Bei einer Sprachreise Russland kann sich jeder Sprachurlauber von der Faszination des Landes überzeugen, denn Russland bietet viel mehr, als man sich vorstellt. Das Land erstreckt sich vom europäischen Westen über die sibirische Taiga und mongolische Steppen bis ins ferne, ostasiatische Kamtschatka, es hat Revolutionäre und Terroristen gesehen, Zaren und Kommunisten, Ölmogule und Geheimdienstspione. Der Ruf Russlands blättert ab, noch immer schlendert seine Demokratie zögerlich ins 21. Jahrhundert. Einst ein riesiges Zarenreich, später die Wiege des Kommunismus, heute wirtschaftliches Sorgenkind seiner Ziehväter Putin und Medvedev, erlebte Russland heftige Fluten der Geschichte. All das hinterliess tiefe Spuren, doch das macht Russland heute umso interessanter und Sprachreisen nach Russland können durchaus günstig sein. Russland ist mehr als der Moskauer Kreml (ein Muss, während eines Sprachurlaubs in Russland), es ist mehr als die sibirische Einöde, mehr als das historische St. Petersburg oder der glitzernde Baikalsee. Wer von seiner Russisch Sprachreise mit Matrjoschka und Uschanka nach Hause kommt, wird auch tausende Geschichten und Erinnerungen im Gepäck haben, von denen er vorher nur geträumt hatte. Machen Sie günstige Sprachferien in Russland und lernen Sie Russisch in Russland mit einem Sprachkurs für Erwachsene.

Irkutsk

Weiter 
Erwachsene

Moskau

Weiter 
Business- und Geschäftsleute
Erwachsene

St. Petersburg

Weiter 
Business- und Geschäftsleute
Erwachsene
StudyLingua - Weltweit Sprachen lernen