Städte schnellsuche

 
 
 
 

Sprachdiplome

 
 

An unseren Sprachschulen können Sie diverse Diplome erarbeiten. Wir geben Ihnen hier einen Überblick der geläufigsten Diplome. Wir empfehlen Ihnen aber, Ihr Sprachreiseprojekt mit uns zu planen, damit wir das für Sie beste Sprachdiplom anbieten können.
Bei den allgemeinen Sprachkursen bekommen Sie bei Kursende immer ein Sprachzertifikat, welches bestätigt, wie lange Sie an der Schule waren und mit welchem Sprachniveau Sie abgeschlossen haben. Dies ist aber nicht mit den unten aufgelisteten, offiziellen Sprachdiplomen vergleichbar.

Sprachdiplome
 
 
 

Sprachdiplome Englisch

Cambridge Certificates - FCE / CAE / CPE

Die Cambridge Prüfungen gehören zu den wichtigsten Zertifikaten im kaufmännischen Bereich. Aufgeteilt sind diese in First, Advanced und Proficiency und gelten als bestanden, wenn man mit einem A, B oder C abschließt. Diese Sprachkurse finden je nach Sprachschule an maximal 4 Kursdaten im Jahr statt. Diese sind auf der ganzen Welt gleich und die Prüfungen finden alle zur selben Zeit statt. Die meisten Sprachschulen halten diese Prüfungskurse in separaten Klassen ab, somit ist ein späterer Eintritt meist nicht möglich. Die Kurslänge dauert 10 – 12 Wochen. Eintritt für das First Certificate ist gute Mittelstufe (siehe Sprachstufe 5), demnach höher bei Advanced und Proficiency.

BEC Preliminary, Vantage & Higher

Die Cambridge Business Zertifikate testen die Fähigkeit, in geschäftlicher Umgebung zu kommunizieren, prüfen jedoch nicht spezielle Kenntnisse. Sie prüfen die vier Sprachfähigkeiten: Hörverständnis, Schreiben, Sprechen und Lesen. Eingeteilt werden diese Zertifikate in den Stufen Preliminary B1, Vantage B2 und Higher C1, des Gemeinsam Europäischen Referenzrahmens. Fragen Sie unsere Mitarbeiter, da wir diese Prüfungskurse nicht immer veröffentlicht haben.

TOEFL

TOEFL wird für die Aufnahme an Universitäten in den USA und Kanada benötigt. Genauso hilfreich ist das Diplom, wenn man in eines dieser zwei Länder einwandern möchte. TOEFL ist eine Prüfung mit Multiple Choise Verfahren und der Abschluss ist die erreichte Punktzahl. Getestet wird die Sprachfähigkeit in Hörverständnis, Lesen und Schreiben, zum Teil auch Sprechen. Ab Anfängerstufe A2 möglich. Das Diplom ist nur 2 Jahre gültig und muss danach wiederholt abgelegt werden.

IELTS

IELTS wird für die Zulassung an Universitäten in Großbritannien, Australien, Neuseeland und Südafrika gebraucht. Die Prüfung testet die Sprachfertigkeiten in Hörverständnis, Schreiben, Sprechen und Lesen. Im Gegensatz zu den Cambridge Prüfungen kann jederzeit mit einem IELTS-Kurs begonnen werden und die Kursdauer kann bei fast allen Schulen frei gewählt werden. Meistens in Kombination mit allgemein Englisch. Eintritt ab guter Mittelstufe. Die Prüfungen sind regelmässig (teilweise wöchentlich am Computer) in den meisten Städten zu absolvieren. Das Diplom hat eine Gültigkeitsdauer von 2 Jahren.

TOEIC

Test of English for International Communication (TOEIC) ist ein international anerkanntes Sprachdiplom. Der Test besteht aus Fragen zur Feststellung des Hör- und Leseverständnisses. Seit 2007 gibt es ferner einen schriftlichen und mündlichen Testteil. Der TOEFL ist im Unterschied zum TOEIC ein akademisches Diplom, welches für die Zulassung an nordamerikanischen Universitäten gebraucht wird. Das Testergebnis beim TOEIC (wie übrigens auch beim TOEFL) ist eine erreichte Punktzahl (max. 990 Punkte), die als Bestätigung für das Sprachniveau gilt. Das TOEIC Diplom ist 2 Jahre gültig und muss danach wiederholt abgelegt werden.

 
 

Sprachdiplome Franzoesisch

DELF / DALF

Die DELF Prüfungen sind bekannte Französischdiplome und sind vorallem auf dem Arbeitsmarkt im kaufmännischen Bereich wichtig. Diese Diplome sind vom französischen Bildungsministerium populär und haben internationale Gültigkeit. Die Prüfungen werden unterteilt in A1 & A2, B1 & B2 sowie DALF C1 & C2. Bei den vielen Sprachschulen findet die Vorbereitung im Rahmen der Standard- oder Intensivkurse statt mit teils zusätzlichen Workshops. Die Prüfungen können einzeln und einige male jährlich abgelegt werden. Kontaktieren Sie uns wegen den genauen Kursdaten und Prüfungsorte.

 
 

Sprachdiplome Italienisch

CELI 1-5

Neben den bekannten Diplomen der DELI, DILI, DALI DALC, hat sich auch das Sprachdiplom CELI einen Namen gehandelt. Unterteilt in 5 Stufen, bescheinigt das Zertifikat die mündlichen und schriftlichen Vorzüge von Anfängerstufe A2 (CELI 1) bis fortgeschrittene Stufe C2 (CELI 5). Kontaktieren Sie uns wegen den genauen Daten und Prüfungsorte.

DELI, DILI, DALI, DALC

Diese Zertifikate sind die vertrautesten Sprachdiplome Italiens und können an diversen Sprachschulen abgeschlossen werden. DELI anerkennt die Kenntnisse der Grundstufe A1/A2, DILI die mündlichen und schriftlichen Kenntnisse der Mittelstufe B1 und das DALI die mündlichen und schriftlichen Kenntnisse der fortgeschrittenen Stufe C1. Das DALC Diplom ist das Wirtschaftsdiplom und bescheinigt die fortgeschrittene Kenntnisse der Stufe C2 in der italienischen Geschäftssprache.

 
 

Sprachdiplome Spanisch

DELE

Das DELE gilt als offizielles Spanisch-Diplom und wird vom Erziehungsministerium vergeben. Diese sind in 3 Stufen unterteilt:

Diploma Inicial (A1 & A2)
Diploma Intermedio (B1 & B2)
Diploma Superior (C1 & C2)

Die Prüfungskurse finden an unseren Sprachschulen teils in Kombination mit dem allgemeinen Standard- und Intensivkurs statt, manchmal werden die Prüfungskurse aber auch als geschlossene Kurse angeboten. Die Prüfungen finden zweimal im Jahr statt, in der Regel im Mai und im November. Kontaktieren Sie uns für genauere Informationen!

 
 

Übersicht Sprachdiplome

 
 

SITEMAP   |   IMPRESSUM   |   DATENSCHUTZ   |   AGB & KUNDENINFO   |  COPYRIGHT ® BY STUDYLINGUA GMBH - SPRACHREISEN BÜRO WÜRZBURG 

Qualität Labels der StudyLingua Sprachreisen

StudyLingua ist Mitglied diverser Qualitäts- und Branchenverbände im In- und Ausland