Städte schnellsuche

 
 
 
 

Sprachreisen Washington - Sprachschulen in den USA

Sprachreisen nach Washington

Politisches Zentrum der USA - Washington

Sprachschule Washington

Sprachschule Washington

Sprachreise nach Washington

 
 
 
 
 

Sprachreisen - Sprachschule in Washington

Washington D.C., die Hauptstadt der USA ist an der Ostküste der USA im District of Columbia gelegen und hat ca. 630.000 Einwohner. Im Großraum Washington leben etwa 8,1 Mio Menschen. Die unvergessliche Skyline von Washington, D.C. ist geprägt von einigen der bekanntesten Monumente der Welt, zu denen auch die Wahrzeichen gehören, die die 3 staatlichen Gewalten beherbergen: Kapitol, Weißes Haus und Oberster Gerichtshof.  Das Herz der Stadt ist die ausgedehnte Grünfläche der National Mall, beginnend am US Capitol und mit zahlreichen Denkmälern für Präsidenten und Museen versehen. In der National Mall and Memorial Park findet man auch zahlreiche Gedenkstätten wie das Vietnam Memorial, das Korean War Memorial, das Martin Luther King Memorial und das National World War II Memorial. Unweit der Mall liegt das Weiße Haus, der Wohnsitz des amtierenden US-Präsidenten und National Historic Landmark der USA. Es verfügt über 132 Räume und ist umgeben von Gärten, unter anderem dem Jacqueline Kennedy Garden und dem White House Rose Garden. Die Hauptstadt bietet eine Vielfalt an Museen, so sollten Sie während ihrem Sprachkurs auf keinen Fall einen Besuch im National Air & Space Museum, Museum of American History, Museum of Natural History oder der National Portrait Gallery verpassen. Daneben ist Washington die Heimat bekannter Museen und Orte der darstellenden Kunst wie z. B. des Kennedy Center. Kein Gebäude in der Hauptstadt darf ihr Wahrzeichen, das Washington Monument, überragen – und das ist mit 169 Metern für amerikanische Verhältnisse nicht wirklich hoch. Wolkenkratzer wie in New York sind in Washington tabu - das werden Sie bei ihrer Sprachreise schnell feststellen. Im Westen der Stadt liegt Georgetown. Dieses Viertel wurde bereits 1751 als eigenständiger Ort gegründet und besticht durch seine denkmalgeschützte Architektur mit seinen eleganten und alten Stadthäusern, trendigen Restaurants und Nachtclubs und ist Heimat der bekannten Georgetown University, die 1789 gegründet die erste Katholische Hochschule der USA war. Es ist also nicht verwunderlich, dass viele einflussreiche Washingtoner hier ihren Wohnsitz haben. Die Kennedy-Familie lebte hier bevor sie ins Weiße Haus einzog, ebenso wie Bill Clinton, der in seiner Studienzeit in Georgetown wohnte. Nicht mehr in Washington D.C., aber im angrenzenden Arlington befindet sich nicht nur das Pentagon, sondern auch Washingtons Heldenfriedhof Arlington National Cemetary mit seinen vielen Weißen Grabsteinen, wo man unter anderem das Grab von John F. Kennedy findet. Alternativ zu einer Washington Sprachreise bietet sich eine Sprachreise nach Seatlle an. Lernen Sie Englisch in Washington an folgenden Sprachschulen:

 
 

Sprachreise nach Washington für Erwachsene

 
 
Sprachkurs Washington

Kaplan International

Kaplan International befindet sich in einem modernen Schulgebäude im Zentrum von..

 
 
 

SITEMAP   |   IMPRESSUM   |   DATENSCHUTZ   |   AGB & KUNDENINFO   |  COPYRIGHT ® BY STUDYLINGUA GMBH - SPRACHREISEN BÜRO WÜRZBURG 

Qualität Labels der StudyLingua Sprachreisen

StudyLingua ist Mitglied diverser Qualitäts- und Branchenverbände im In- und Ausland

 
 
Diese Webseite verwendet Cookies. Durch die Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. DATENSCHUTZERKLÄRUNG